Seitenanfang . . .

Inhalt der Seite

zur Navigation springen

Progressive Muskelentspannung

Die Progressiver Muskelentspannung (PME) nach Edmund Jacobsen ist eine weit verbreitete, gut erforschte und zudem leicht erlernbare Entspannungsmethode. Die verschiedenen Muskelgruppen werden nacheinander (eng. “progressiv” = fortschreitend) bewusst angespannt und wieder entspannt. Ziel hierbei ist die bessere Wahrnehmung der unterschiedlichen Zustände des Muskels und darüber eine verbesserte Körperwahrnehmung zu erlangen.

Mit dieser Methode erlernt man, sich körperlich zu entspannen und darüber in einem innerlichen Ruhe- und Entspannungszustand zu kommen. Entspannungsübungen tragen dazu bei, mit Stresssituationen und Ängsten gelassener umzugehen oder einfach im Alltag mal abzuschalten.

Diese Methode ist besonders für Menschen geeignet, die eher durch Aktivität in die Entspannung finden oder mit anderen Entspannungsverfahren nicht den gewünschten Effekt erzielt haben.

Kursgebühr: siehe unter “Konditionen”

Aktuelle Termine: bitte anfragen, siehe auch unter “Termine”

© 2018